Twizy Tour 2017 (Frankreich + Schweiz)

Kamera: Panasonic DMC-GF7 --- Aufnahme: (KB-Äquivalent); 1/20 Sek.; ISO 200

Tag: 9 - Bild 2

Der Ladestop ist erfolgreich, da es aber erst mal lange weiter bergauf geht, schmilz der Akkustand auch zügig wieder dahin. An diesem Tag merke ich, dass ich noch nicht ganz so routiniert bin, was die Reichweitenabschätzung betrifft. Bei der Durchquerung des einsamen "Camp militaire de Cajuers" mache ich langsamer um Strom zu sparen - langsamer als die 47 km/h Höchstgeschwindigkeit, die die Twizy45 sonst oft anzeigt :) Immerhin ist die Akku-Restreichweite nun erstmals geringer als die Entfernung zum gewünschten Ziel.
Ganz so knapp war's dann aber doch nicht. Schließlich hatte ich ja noch etliche Höhenmeter auf der Habenseite und so waren am Ende in Castellane noch 21% im Akku. Meinen eigenen Akku leerte ich nun auch noch und joggte zur Kapelle über Castellane - um ihn dort bei einem Picknick mit prächtiger Aussicht wieder zu füllen.


Tagesstrecke: 111 km --- Verbrauch: 7,5 kWh/100km
Stromversorgung: Renault-Händler in Draguinon (umsonst), abends auf Campingplatz (umsonst)

zurück zur Übersicht über alle Fotogalerien